Zahntechnisches Praxislabor

Unsere Praxis verfügt über ein zahntechnisches Praxislabor mit modernster Ausstattung. Die Anfertigung Ihres individuellen Zahnersatzes erfolgt bis auf wenige Ausnahmen direkt bei uns im Hause. Diese kurzen Wege ermöglichen uns eine schnelle Kommunikation zwischen Zahntechniker und Zahnarzt, um noch besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können.

Unsere Ausstattung umfasst eine imes-icore 5-Achsfräsanlage der neusten Generation. Unsere drei Zahntechniker Carina Rohlfs, Florian Meyer und Martin Müller sind sowohl auf dem Gebiet der traditionellen Herstellung von Zahnersatz, als auch für den Bereich CAD/CAM unterstützter Fertigung qualifiziert. Die Kombination aus fachkundiger Handarbeit und modernster digitaler Fertigungstechnik garantiert ein Höchstmaß an Präzision bei der individuellen Anfertigung ihres Zahnersatzes.

Benne, Niemann und Partner - Digitalisierte Fertigung von Zahnersatz
Digitalisierte Fertigung von Zahnersatz

Wir arbeiten mit dem gesamten Spektrum moderner zahntechnischer Materialien. Vollkeramische Kronen und Brücken aus Zirconiumdioxid (Zirkonoxid), metallfreie Prothesen auf Basis von Polyetheretherketon (PEEK) oder konventionelle Werkstoffe wie Titan und Chrom-Kobald-Legierung sind nur einige Beispiele unseres Angebotes. Wir verwenden ausschließlich CE-zertifizierte Materialien namhafter deutscher Hersteller, um Ihnen eine Höchstmaß an Qualität bieten zu können.

Durch regelmäßige Fortbildungen unseres Zahntechniker gewährleisten wir, dass immer wieder neue Aspekte in unserer Zahnersatz einfließen können.

Computergestützte Kronen- und Brückentechnik

In unserem zahntechnischen Labor setzen wir ein modernes CAD/CAM-System zur Fertigung von Präzisions-Zahnersatz ein. Die Vorteile sind dabei die Passgenauigkeit, die kurze Bearbeitungszeit und nebenher schonen wir die Umwelt, weil wir weniger Energie verbrauchen.

Außerdem erlauben uns die kurzen Wege zwischen zahntechnischem Labor und den Behandlungsräumen, dass wir unsere Zahntechniker direkt am Patienten mit einbeziehen, um Planungsgespräche und Farbbestimmungen ohne großen Zeitverlust durchführen zu können.

Benne, Niemann und Partner - CAD/CAM
Kronengerüste werden computergesteuert aus einem Rohling herausgefräst.